Fortbildungskurse

Fortbildungskurse sind für die gedacht, die unsere Philosophie bereits kennen und sich weiter mit ihrem Unterbewusstsein beschäftigen möchten um noch tiefer einzutauchen in den Frieden mit allem was ist.

 

Fortbildungs-Kurs 1: Meine Eltern

Die Ursache und Wirkung in deinem Leben haben grösstenteils den Ursprung bei deinen Eltern. Mit ihnen bist du eng verbunden. Du bist 50% Mama und 50% Papa. Du hast deinen Eltern vertraut und ihnen alles geglaubt. Sie haben dich stark geprägt und dir somit verschiedene Verhaltensmuster oder Glaubensätze mitgegeben. Dein Unterbewusstsein hat Mama und Papa ständig beobachtet und alle Geschehnisse gespeichert. Nun bist du erwachsen, doch viele Situationen in deinem Leben werden von deinem Unterbewusstsein mit ähnlichen Situationen in deiner Kindheit verglichen.

Wenn du jetzt vor einer Entscheidung stehst um in deinem Leben etwas zu verändern was vielleicht mit den Glaubenssätzen und Verhaltensmuster deiner Eltern nicht kompatibel ist, entsteht in dir ein innerer Kampf begleitet von Ängsten und Vermeidungsgefühlen.

Im Thema Eltern liegt vieles verborgen was dich noch heute daran hindert zu dir zu stehen, dich ganz anzunehmen und zu lieben wie du bist, auf dich zu hören und deinen Weg so zu gehen wie du es gerne möchtest. Die meisten Situationen die dich immer wieder in den Unfrieden bringen hängen mit den übernommenen Glaubenssätzen und Verhaltensmuster deiner Eltern zusammen. Deine Eltern sind ein Schlüssel zu dir selbst.

In diesem Kurs tauchen wir tief in das Thema Eltern ein und du wirst mit ihnen soweit du es zulässt auf allen Ebenen in Frieden kommen, sie annehmen, akzeptieren und lieben wie sie sind, dich mit ihnen aussöhnen, ihnen vergeben, ihnen danken und dich von allen übernommenen Verhaltensmuster und Glaubenssätzen, die dir nicht mehr dienlich sind, befreien.

 

Fortbildungs-Kurs 2: Schattenanteile – Widerstände

Durch Bewertungen der Eltern, der Familie, der Freunde, der Gesellschaft, der Lehrer, der Religionen und vielen anderen Personen hast du gelernt was sich gehört, wie man sich verhält, wie man spricht, was man tun darf und was nicht. Du hast vielleicht die Erfahrung gemacht, wenn du böse, laut oder wütend bist, dann wirst du bestraft oder wenn du deine Meinung sagst wirst du ausgelacht. Möglicherweise hat man dir gesagt: aus dir wird nichts werden, so wie du ausschaust findest du keinen Mann, du bist dumm, du bist faul….

So hat dein Unterbewusstsein zu vielen Themen und Bereichen deines Lebens negative Speicherungen. Wenn es glaubt, dass etwas verboten ist was du tun möchtest baut es sofort Widerstände auf. Viele Emotionen und Verhaltensweisen, die du so gar nicht an dir magst, sind auch als negativ bewertet. Diese Schattenanteile will dein Unterbewusstsein verstecken und vermeiden.

In diesem Kurs findest du heraus welche Verhaltensweisen oder Worte du wie belegt hast. Du wirst erkennen, dass alle Gefühle ihre Berechtigung haben und lernen alle deine Anteile ohne Bewertung zu integrieren. Dadurch gewinnst du deine ganze Kraft zurück und erlangst einen viel grösseren Blickwinkel um Lösungen zu finden.

 

Fortbildungs-Kurs 3: Seelenbalsam

An diesem Wochenende lernst du deinen Fokus immer mehr auf dein wahres Potential zu lenken. Du erkennst, dass die Mitmenschen dich anders wahrnehmen als du dich selbst wahrnimmst und das mehr Potential in dir steckt als du glaubst. Deine Fähigkeiten werden herausgearbeitet und dir bewusst gemacht. Du lernst wie du dein Wissen umsetzen und ins Leben integrieren kannst. Es wichtig dich so zu lieben und anzunehmen wie du bist und nichts mehr an dir zu verurteilen oder zu bewerten, weil du glaubst anders sein zu müssen als das du bist.

Durch diese tiefgreifende Erfahrung wirst du mutiger sein dich so zu leben und zu zeigen wie du ursprünglich bist. Du bist etwas ganz besonderes und genau das was du bist ist einzigartig und wertvoll für die Mitmenschen denen du begegnest.

Dieser Kurs ist eine gute Unterstützung um dir wieder ein Stück näher zu kommen und dabei zu erkennen wer du wirklich bist.

 

Fortbildungs-Kurs 4: Erschaffungstheorie

An diesem Wochenende wirst du noch mehr erfahren über die Zusammenhänge und das Zusammenspiel von Unterbewusstsein – Bewusstsein – Überbewusstsein.

Durch unsere Methode veränderst du die Bewertungen des Unterbewusstseins.
Durch Gedankenkontrolle veränderst du das Bewusstsein (den Verstand).
Dadurch nimmst du die Impulse des Überbewusstseins besser wahr.

Der Schlüssel unserer Erschaffungstheorie ist die Gegenwart.

Doch durch unsere Gedanken sind wir mit unserer Aufmerksamkeit entweder in der Vergangenheit oder in der Zukunft. Die Gedanken die du denkst sind oft gekoppelt an irgendwelche Schuldzuweisungen, Ängste, Sorgen und Bewertungen was dann bedeutet, dass du dich gedanklich mit der Vergangenheit oder der Zukunft beschäftigst. Und da du immer wieder zwischen der Vergangenheit und der Zukunft hin und her springst ohne es wirklich zu merken, kannst du dir den nächsten Moment nicht aus der Gegenwart heraus kreieren und erschaffen sondern aus der Vergangenheit oder Zukunft deiner Gedanken, die mit Ängsten, Sorgen, Schuldzuweisungen und Bewertungen belegt sind und die du vorab immer wieder ausgesandt hast. Und somit schliesst sich immer wieder der Kreislauf des Erschaffens ohne das sich wirklich etwas in deinem Leben verändert.

Die Frage wird also sein:
– Wie kann ich es schaffen in jedem Moment des Seins im Jetzt zu sein?
– Wie kann ich es erreichen frei von Bewertung den Moment des Seins so anzunehmen wie er ist?

Dieser Fortbildungskurs wird dir hier eine wertvolle Unterstützung sein um dein Leben aus dem Jetzt heraus so zu kreieren, dass du es annehmen kannst wie es ist und dadurch auch mit allem in Frieden bist wie es ist.

 

Fortbildungs-Kurs 5: Phantom der Angst

Sehr viele der Ängste, die du in dir trägst, die sich in verschiedenen Situationen zeigen und die in dir ungute Gefühle hervorrufen, sind gar nicht deine eigenen sondern Ängste aus dem kollektiven Bewusstsein.

An diesem Wochenende wirst du erkennen, welches noch deine eigenen Ängste sind und wie du sie transformieren und integrieren kannst. In einer tiefgreifenden Meditation kannst du mit deinen Ängsten Frieden schließen und in Dankbarkeit und Wertschätzung ein neues, kraftvolles Feld des Vertrauens und der Gewissheit aufbauen.

Durch dieses verstärkte Vertrauen hast du eine Basis geschaffen um in das gemeinsam Ritual einzutauchen: Versöhnung und Integration meiner Aspekte.

Letztendlich erwacht in dir das Bewusstsein, dass alle Ängste auf die Grundmotive zurückzuführen sind. Durch die Versöhnung, Transformation und Integration breitet sich in deinem Unterbewusstsein eine stabile Ruhe aus, so dass sich die Grundmotive noch sicherer fühlen und du somit in Leichtigkeit und Gelassenheit deinen weiteren Weg angehen kannst.

 

Fortbildungs-Kurs 6: Vision-Quest – Der Pfad zu mir selber


Dieser Kurs kann dir helfen noch  tiefer zu dir selbst zu finden und zu erkennen was wirklich deine eigene Wahrheit ist und wer du bist.

An diesen drei Tagen werden wir eintauchen in das Thema „Vision-Quest“.

Voraussetzung um die eigene Vision klar und deutlich wahrnehmen zu können ist, dass du mit deinem Leben, was du bis heute erlebt hast, im Frieden bist. Du wirst in der Natur verschiedene Stationen aufsuchen und dort erkennen, wo noch Unzufriedenheit in dir vorhanden ist.
Stationen können sein: Geburt, Kindheit, Jugend, Erwachsen

Der Fokus liegt darin dir wieder bewusst zu werden worin deine Fähigkeiten, dein Potential und deine Stärken liegen. Wo wurde deine Fröhlichkeit, deine Lebendigkeit, deine Kreativität und deine Lebensfreude eingeschränkt.

Nachdem Du diese Abschnitte in die Zufriedenheit geführt hast, machst du dich auf zur letzten Station: Visions-Quest. Dort findest du Antworten auf Fragen wie: wo will ich hin? Was ist meine Ausrichtung? Wie kann ich meine Fähigkeiten und mein Potential einbringen? Was sind meine nächsten Schritte? Wie stehe ich zu mir und meinem Weg?

 

Fortbildungs-Kurs 7:  Umsetzung


An diesen drei Tagen werden wir auf die Erkenntnisse vom „Vision-Quest“ aufbauen und dich unterstützen, deine Visionen im Leben zu manifestieren und zu integrieren. Wir werden dir Möglichkeiten zeigen um die bewusstgewordene Lebensfreude, Kreativität und Leichtigkeit noch stärker zu aktivieren.

Wie kann ich mein Potential umsetzen?
Wie kann ich meine Fähigkeiten nutzen?

Warum stehe ich mir manchmal selber im Weg?
Warum zeigen sich Hemmungen und wie kann ich diese abbauen?

Wie stelle ich mich dar?
Wie nehmen mich andere wahr?

Wie werde ich immer authenthischer?
Wie stehe ich zu mir und meinem Weg?

Dieser Fortbildungskurs dient dazu, Ideen und Möglichkeiten leichter umzusetzen.

* * * *

Jeder Fortbildungskurs ist eigenständig und in sich abgeschlossen und doch sind sie alle miteinander verbunden. Die Kurse können dir helfen tiefer zu dir selbst zu finden und zu erkennen was dich ausmacht, wer du bist und wer von dir dein Leben kreiert so wie es ist.

Energieausgleich pro Fortbildungskurs: EUR 240.00 / CHF 360.00

 

Wer dieses Wissen, was wir hier mit euch teilen, wirklich für sich verinnerlichen kann und dadurch sein Leben neu ausrichtet, wird erfahren was es heisst sein Paradies auf Erden selbst zu erschaffen. Er wird nicht länger Opfer oder Täter sein, nein, er übernimmt die Selbstverantwortung für sich und sein Schöpfer sein.